Neues mitglied des STIFTUNGSRATS

01.09.2020

 

Dr. Elisabeth Bourqui tretet per 1. September 2020 dem Stiftungsrat der Greenbrix Anlagestiftung bei. Sie tritt die Nachfolge von Christian Budry an, der Anfang des Jahres bedauerlicherweise verstorben ist.

Dr. Elisabeth Bourqui ist aktuell Executive-in-Residence am IMD in Lausanne. Bis 2019 war sie Chief Operating Investment Officer (COIO) beim California Public Employees Retirement System. CalPERS ist die grösste öffentliche US-Pensionskasse mit einem verwalteten Vermögen von 360 Milliarden USD und fast 1,9 Millionen Versicherten in Kalifornien. 

Zuvor war Dr. Bourqui für das Asset-Liability-Management der Pensionskassen der ABB Gruppe in Zürich verantwortlich. Darüber hinaus war Dr. Bourqui Direktorin im Team von Mercer Investment Consulting in Kanada. 

Sie war zudem Mitglied des Verwaltungsrates der Swiss Prime Site AG und der AVADIS Anlagestiftung. Sie ist Mitglied des Verwaltungsrates der Bank Vontobel. 

Dr. Bourqui hat an der Eidgenössischen Technischen Hochschule in Zürich in Mathematik promoviert.

Der Stiftungsrat von Greenbrix freut sich, eine Persönlichkeit wie Frau Dr. Bourqui in seinen Reihen willkommen zu heissen; Greenbrix wird von ihrem Wissen und ihrer Erfahrung als Spezialistin für Pensionskassenanlagen profitieren.