Greenbrix Anlagestiftung Immobilien Stiftungsrat OAK BV

Governance

Die Governance der Greenbrix Anlagestiftung wird von nachfolgenden Instanzen sichergestellt:

(1) die Anlegerversammlung
(2) den Stiftungsrat
(3) die Geschäftsführung
(4) die Aufsichtsbehörde
(5) die Revisionstelle

 

 


Anlegerversammlung

Die Anlegerversammlung ist die oberste Instanz der Greenbrix Anlagestiftung. Sie setzt sich aus Vertretern der Institutionen oder Personen zusammen, die in Greenbrix investiert sind.

 
Greenbrix Housing zählt über 70 investierte Vorsorgeeinrichtungen
 

 

 


Stiftungsrat

Der Stiftungsrat vereint sechs Fachleute, die Anlageentscheidungen treffen, die Entwicklung der Stiftung verfolgen und als Vertreter gegenüber der Anlegerversammlung aber auch gegenüber Dritten auftreten.

PROF. JEAN-BAPTISTE ZUFFEREY

Präsident der Stiftung

Professor der Rechtswissenschaften an der Universität Freiburg und Inhaber des Lehrstuhls für Verwaltungswissenschaften an dieser Universität. Leiter des Instituts für schweizerisches und internationales Baurecht und Mitglied des Verwaltungsrats der CFB / FINMA von 2001 bis 2014.

HERR GIOVANNI PEZZOLI

Designiertes Mitglied der Stiftung

Architekt und Absolvent der ETH-SIA, Mitglied der Regionalgruppe der Westschweiz und des Zentralkomitees (sowie ehemaliger Präsident) des Collège suisse des experts architectes (CSEA). Aufbauend auf einer grossen Erfahrung in der Baubranche ist er ebenfalls Fachmann für nachhaltige Immobilien.

DR. IUR. JÜRG RIEBEN

Designiertes Mitglied der Stiftung

Verwaltungsratspräsident der Berner Kantonalbank von 2008 bis 2015. Konsulent von Wenger-Plattner Rechtsanwälte in Bern. Spezialist in Banken- und Wirtschaftsrecht. Er präsidiert diverse Verwaltungsräte. 

 

HERR CHRISTIAN CORAY

Gewähltes Mitglied

Ehemaliger CFO der PX Group SA, Präsident der Anlagestiftung für Personalvorsorge der PX Group SA. Lehrbeauftragter an der HEG Neuenburg.

RA FERNAND MARIÉTAN

Gewähltes Mitglied

Rechtsanwalt-Notar, Verwaltungsratsmitglied der Walliser Kantonalbank, von 1999 bis 2003 Nationalrat und von 1996 bis 2012 Stadtpräsident von Monthey, Stiftungsratsmitglied der Vorsorgekasse für das Personal der Walliser Kantonalbank.

HERR YVES MENOUD

Gewähltes Mitglied

Geschäftsführer von NODE AHV und von NODE LPP, Präsident des Stiftungsrates Genève Tourisme & Congrès.

 

 


Geschäftsführung

Die Greenbrix Anlagestiftung delegiert die Geschäftsführung an die Greenbrix Asset Management AG, welche im Immobilienmanagement, -analyse und -anlage spezialisiert ist.

Sie setzt sich aus erfahrenen Fachleuten der Immobilienbranche sowie Experten aus dem Finanzwesen und der institutionellen Verwaltung zusammen. Sie übt Fondleitungs-, Portfolioverwaltungs- und Vertriebsmandate, unter Anderem für die Greenbrix Anlagestiftung, aus. Im Rahmen dieses Mandats managt sie die Geschäfte der Anlagestiftung, stets in Übereinstimmung mit den Statuten, dem Stiftungsreglement, den Spezialreglementen und den Richtlinien der Stiftung. Zudem setzt sie die Entscheidungen des Stiftungsrats um und kontrolliert die Bewirtschafter und weiteren Beauftragten.

 
Greenbrix Asset Management AG
Hertensteinstrasse 29
6004 Luzern
 

CEO

Dr. Camilo Serrano

Promoviert in Finance, Master in Wirtschaft und Finance der Universität Genf. Ehemaliger Leiter der Analytics Abteilung und Mitglied der Geschäftsleitung im IAZI/CIFI, Zürich von 2010 bis 2015.

 

 


Aufsichtsbehörde

Die Greenbrix Anlagestiftung ist der Oberaufssichtskommission der Beruflichen Vorsorge (OAK BV) unterstellt. 

Die OAK BV ist eine von Weisungen des Parlaments und des Bundesrates unabhängige Aufsichtsbehörde. Sie sorgt für eine einheitliche Aufsichtspraxis im System der beruflichen Vorsorge. Sie übt die Oberaufsicht über die acht regionalen Direktaufsichtsbehörden aus und ist diesen gegenüber weisungsbefugt. 

Mehr Informationen zur OAK BV finden Sie hier.

 
OAK BV
Seilerstrasse 8
3011 Bern
 

 

 


Revisionsstelle

Die Revisionsstelle prüft die Buchführung und die Jahresrechnung und erfüllt alle anderen Aufgaben, die ihr von Gesetzes wegen übertragen werden. Sie informiert jährlich mit einem Bericht an die Anlegerversammlung die im Rahmen ihrer Prüfungen gemachten Feststellungen.
 

 
PricewaterhouseCoopers AG
Avenue Giuseppe-Motta 50
1211 Genf 2